Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Österreich schließt die Binnengrenzen - Schengen nur noch auf dem Papier?
#1
Wenn Österreich die Schließung ihrer Staatsgrenzen wahr macht, dann dürfte eines klar sen: Die Flüchtlingszahlen für Deutschland werden in 2016 die von 2015 bei weitem übertreffen. Denn Schweden, Dänemark haben schon die Grenzen geschlossen; Polen, Ungarn werden folgen, wobei Ungarn schon dicht hat.

Merkel weigert sicht trotz erheblichen Widerstand aus der CSU und ihrer eigenen Partei die Grenzen zu Österreich und Italien zu schließen.

Schengen hängt am seidenen Faden. Merkel widersetzt sich allen europäischen Abkommen zum Trotz, auf der Sicherung der Außengrenzen nicht nur zu bestehen, sondern auch durchzusetzen. Europa kann seine Außengrenzen nicht schützen?

Merkel setzt auf eine europäische Lösung. Kein Mensch in der EU glaubt, dass je eine europäische Lösung zustande kommen wird. Selbst Schäuble nicht mehr, die CSU nicht, die AfD schon gar nicht und Millionen Bürger erst recht nicht!

Wozu ist Frontex gegründet worden? Wenn Griechenland (angeblich) den Grenzschutz nicht allein bewerkstelligen kann, warum greift die Europäische Union dann nicht ein? Haben die Länder keine Marine?

Der Balkan und Österreich haben heute verkündet: Wir nehmen keine Flüchtlinge, lassen aber alle passieren, die nach Deutschland wollen.

Am 13.März 2016 sind Wahlen. In Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt.
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Österreich schließt die Binnengrenzen - Schengen nur noch auf dem Papier? - von Peter Christian Nowak - 21.01.2016, 22:06

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste