Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Politikersprüche gegen das Volk
#1
Solche nachfolgenden Aussagen, zeigen die Auswirkungen auf unsere Gesellschaft

Nr. 1   bereits eingetroffen
Nr. 2   Oft benutzt und erfolgreich abgeschlossen.
Nr. 3   durch Anschläge die Bürger manipulieren, verunsichern und somit in die Abhängigkeit von Staat treiben
Nr. 4   Wer Antworten von einer Regierung will, wird sich Ärger einhandeln
Nr. 5   Hat uns dies nicht bereits die USA am 11.09.2001 vorgeführt, wie einfach es ist?????


__________________________________________________________________________________________

Der Vorsitzende des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) Michael Rogowski sagte am 16.12.2004 auf Phönix


Am 9. November 89 haben wir mit der Maueröffnung auch die Abrissbirne gegen den Sozialstaat in Position gebracht. Hartz V bis VIII werden demnächst folgen. Es ist Klassenkampf und es ist gut so, dass der Gegner auf der anderen Seite kaum noch wahrzunehmen ist.
__________________________________________________________________________________________
Premierminister von Luxemburg Jean-Claude Juncker erklärt seinen EU-Kollegen die Demokratie.
Demokratische Offenbarung


„Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“ (SPIEGEL 52/1999)
_________________________________________________________________________________
Vincenzo Vinciguerra 1990 wegen Mordes an drei Carabinieri verurteilter Rechtsextremist und Gladio-Mitglied (siehe Erklärung Gladio)


Man muss Zivilisten angreifen, Männer, Frauen, Kinder, unschuldige Menschen, unbekannte Menschen, die weit weg vom politischen Spiel sind. Der Grund dafür ist einfach. Anschläge sollen das Volk dazu bringen, den Staat um größere Sicherheit zu bitten.
Diese politische Logik liegt all den Massakern und Terroranschlägen zu Grunde, welche ohne richterliches Urteil bleiben, weil der Staat sich ja nicht selber verurteilen kann.
__________________________________________________________________________________________
Ignaz Platzer Vater von zwei kleinen Kindern, die zusammen mit elf weiteren Menschen beim Bombenattentat auf dem Münchener Oktoberfest 1980 starben

Lange habe ich darum gekämpft, um endlich zu erfahren, wer oder welche Attentäter es wirklich waren. Ich musste jedoch lernen, dass man mir darauf nie eine ehrliche Antwort geben wird. (…) Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man sich nur Ärger einhandelt, wenn man darauf beharrt.
__________________________________________________________________________________________
General Vito Miceli ehemaliger Chef des italienischen Militärgeheimdienstes Servizio Informazioni Difesa und NATO-Funktionär, nachdem der italienische Ministerpräsident Giulio Andreotti öffentlich die Existenz von Gladio bestätigt hatte

Terror eignet sich mehr als irgendeine andere militärische Strategie dazu, die Bevölkerung zu manipulieren.
__________________________________________________________________________________________
Petra Karl

"Protest ist, wenn ich sage, das und das passt mir nicht. Widerstand ist, wenn ich mit passiven Mitteln alles in meiner Macht stehende tue, dass das was mir an Menschenrechts- und Verfassungsmißbrauch nicht passt, nicht mehr geschieht..."





Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Politikersprüche gegen das Volk - von Respekt - 27.10.2015, 21:23

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste